Wir über uns


Firmengebäude

Firmengebäude

 

 Zum Vergrössern klicken
Die Grundlage für die Firma Elektro Breuer wurde durch die Übernahme der Firma Schürings am 01. Mai 1967 durch Herrn Hermann-Josef Breuer gelegt.
Bei der Gründung des Unternehmens bestand die Belegschaft aus 5 Mitarbeitern. In den folgenden 30 Jahren entwickelte sich der Handwerksbetrieb zu einem innovativen Unternehmen mit mehr als 20 Mitarbeitern.
Zum 25jährigen Firmenjubiläum im Jahre 1992 zog der gesamte Betrieb, aus der Innenstadt vom Grevenbroich, in ein neues, größeres Firmengebäude in das Industriegebiet Grevenbroich-Ost und schaffte somit die Voraussetzungen, dem stetig wachsenden Markt gerecht zu werden.
1997 wurde mit der Gründung der Firma Elektro Breuer OHG der Grundstein für die Weiterführung des Unternehmens durch die 2. Generation gelegt. Von 1997 bis in das Jahr 2006 wurde der Betrieb durch den Vater; Herrn Hermann-Josef Breuer und den Sohn; Herrn Matthias Breuer geführt.
Am 1.September 2006 wurde dann die Geschäftsführung von Herrn Matthias Breuer komplett übernommen und es entstand die heutige Firma; Elektro Breuer e.K.
Durch die ständige Weiterentwicklung des Unternehmens und die permanente Schulung der Mitarbeiter präsentiert sich heute die Fa. Elektro Breuer als ein innovatives Unternehmen, dass allen Anforderungen der modernen Elektrotechnik (z.B. Bustechnik, KNX/EIB, SPS etc) einschließlich dem vorbeugendem Brandschutz gerecht wird.

Unser Anspruch ist: Nur ein rundum zufriedener Kunde ist ein Kunde, der uns weiter empfehlen wird!

Seit jeher ist die Firma Elektro Breuer auf Dienstleistungen spezialisiert.
Der Dienstleistungsbereich umfasst folgende Schwerpunkte:
  1. Die Elektroinstallation, von der Konzeption über die Planung bis zur betriebsfertigen Anlage.
  2. Die Instandsetzung, Sanierung und Revision von Elektroanlagen, einschließlich aller sachkundigen Prüfungen nach DIN-VDE, DGUV Vorschrift 3 und Betriebssicherheitsverordnung (E.-CHECK)
  3. Der Servicebereich umfasst alle Serviceleistungen im Bereich Elektroanlagen inkl. Elektroheizungen und Beleuchtungsanlagen.
  4. Die Beschaffung von elektrotechnischen Materialien, Leuchten und
    Leuchtmitteln und die Umrüstungen auf LED-Leuchtmittel.